26
Jan

0
P1020436

Zielecoaching Januar 2016

Am 22. und 23. Januar 2016 fand – pünktlich zum Jahresauftakt – unser Zielecoaching statt. Dieses halten wir nun schon seit einigen Jahren und ist bereits zu einer festen Instanz unseres Coachingprogramms geworden.

 

Egal ob “Wiederholungstäter” oder “Neueinsteiger”, dieses Coaching ist für alle geeignet, die sich mit sich selbst und dem eigenen Leben beschäftigen möchten.

 

  • Was hat sich im letzten Jahr getan?
  • Was ist gut verlaufen und was eher nicht?
  • Woran lag das?

 

Dies sind die Einstiegsfragen. Tauchen die Teilnehmer Stunde für Stunde immer mehr in die Materie ein, so stoßen Sie auf sehr wesentliche Fragen – ja, vielleicht sogar lebensverändernde Fragen, die auf den ersten Blick simpel klingen, deren Beantwortung es jedoch oft Tage, Wochen oder gar Monate dauern kann.

 

  • Was will ich wirklich? Gesundheitlich, familiär, beruflich, sozial und materiell?

 

Wie kann man das, was einem selbst wichtig ist unterscheiden von dem, was andere von einem erwarten? Und wie kann man dem schließlich gerecht werden um sich selbst treu zu bleiben, aber seinen Mitmenschen nicht weh zu tun?

 

Wir haben uns außerdem über Schwingungsharmonie unterhalten, d. h. wie kann man die passenden Gefühl zu einem Ziel aufbauen, das noch in weiter Ferne zu liegen scheint? Wichtig ist es, so stellen wir auch immer wieder in unseren Coachings fest, dass man im guten Gefühl bleibt bzw. dass man sich schon in den Zustand des “Habens” (eines Ziels) hineinversetzt noch ehe man es erreicht hat.
Beispiel: Sie wünschen sich eine tolle neue Uhr! Dann stellen Sie sich diese neue Uhr an Ihrem Handgelenk vor. Fühlen Sie das Material, sehen Sie die Farben, werfen Sie einen Blick auf die Uhrzeit…. Fühlen Sie sich so, als würde die Uhr schon Ihnen gehören und fühlen sich sich tief in diese Dankbarkeit hinein.

 

Das funktioniert übringens auch bei nicht-materiellen Dingen! Sie wünschen sich mehr Glück und Harmonie in Ihrer Partnerschaft? Dann hören Sie auf, ständig Ihren Partner/Ihre Partnerin verändern zu wollen und beginnen Sie damit, sich die bestmögliche Partnerschaft vorzustellen.

 

Viele unserer Coachès berichten, dass durch diese Visualisierungen und Übungen oft auf beinahe magische Art und Weise Dinge in Ihrem Leben passiert sind, oder sich Wünsche erfüllt haben, die mit reiner Logik nicht zu erklären sind.

 

Vielleicht fragen Sie sich: “Zwei Tage für Ziele? Das ist aber ganz schön lange!”
Alle Teilnehmer dieses letzten Zielecoachings bestätigten uns, dass die Zeit wie im Fluge vergangen sei und sie es keine Sekunden bereut hätten, dabei gewesen zu sein. Wann entscheiden Sie sich für ein Leben in Fülle, Glück und Harmonie?

No Comments

Reply

Gratis Erfolgsnewsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)